Ring des Grauens

Aus Neverwinter Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Vorraussetzungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Ring des Grauens ist ein Gebiet, dass ab Level 70 betretbar ist.

Allgemeines[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jeden Tag gibt es 3 tägliche Quests, die man erledigen kann, sowie ein Versteck des Tages von Feldwebel Knox. Zudem gibt es alle 7 Tage (jeden Montag neu) einen speziellen Quest (Die roten Magier).

Tägliche Quests[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jeder der 3 täglichen Quests gibt 4.310 EP, 16 Silber, 73 Kupfer und 3 VorkämpferscheineVorkaempferschein.jpg.

Versteck des Tages[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Es gibt 3 Verstecke, die Todesschmiede, die Phantomfeste und den Turm des Grauens.

Durch das Abschließen dieser Quest bekommt ihr jeweils eine Tasche, aus der jeweils 1 Tayanisches ZeichenTayanisches Zeichen.jpg, VorkämpferscheineVorkaempferschein.jpg und dazu ein zusätzliches Item. Das zusätzliche Item hängt davon ab, an welchem Tag ihr die Tasche öffnet. Um die Arkantruhe am Ende zu öffnen, benötigt ihr einen Handschuh.

Die roten Magier[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Quest ist nur alle 7 Tage, jeden Montag neu, abschließbar. Das Abschließen bringt euch 50 Tayanische SchriftrollenTayanische Schriftrolle.jpg.

Währungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Vorkämpferscheine Vorkaempferschein.jpg bekommt ihr durch das abschließen täglicher Quests (pro Quest 3) sowie durch das öffnen der Taschen aus dem Versteck des Tages. Zudem könnt ihr Onyxfragmente (droppen beim Töten der Monster im Ring des Grauens) beim Währungshändler gegen Vorkämpferscheine eintauschen.
  • Tayanische Zeichen Tayanisches Zeichen.jpg bekommt ihr durch das Öffnen der Tasche aus dem Versteck des Tages (Todesschmiede/Phantomfeste/Turm des Grauens).
  • Tayanische Schriftrollen Tayanische Schriftrolle.jpg bekommt ihr durch das Abschließen der Quest "Die roten Magier", welche nur alle 7 Tage jeden Montag neu verfügbar ist.

Kampagne[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kampagnenfenster ring.jpg

Segen erreichen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Um die Segen zu erreichen, müsst ihr insgesamt 7x Tayanische Schriften im Kampagnenfenster studieren, sowie 21x Tayanische Schriften entziffern.

Tayanische Schriften studieren kostet 5 VorkämpferscheineVorkaempferschein.jpg und 1 Tayanisches ZeichenTayanisches Zeichen.jpg.

Tayanische Schriften entziffern kostet jedes mal 10 Tayanische SchriftrollenTayanische Schriftrolle.jpg, 5 VorkämpferscheineVorkaempferschein.jpg, 1 Tayanisches ZeichenTayanisches Zeichen.jpg, und 2 Gold.

Schlüssel für Valindras Turm[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Abschließen dieser Quest im Kampagnenfenster schaltet euch das Gewölbe Valindras Turm frei, es ist ab einem Gegenstandswert von 13.000 betretbar. Einmal abgeschlossen, ist das Gewölbe für immer betretbar, es kostet also nur 1x 5 Tayanische SchriftrollenTayanische Schriftrolle.jpg, 15 VorkämpferscheineVorkaempferschein.jpg und 3 Gold.

Handschuhe[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Im Kampagnenfenster gibt es das Fenster "Panzerhandschuhe".

Hierbei könnt ihr immer den höchsten erforschten Handschuh herstellen, es lohnt sich also! Es reicht, einen Handschuh einmal zu erforschen, anschließend steht er euch alle zukünftigen Tage zur Verfügung.

Pro Tag könnt ihr dann immer einen Handschuh schmieden.

Ein Handschuh gibt euch die Möglichkeit, im Versteck des Tages eine zusätzliche Truhe zum Schluss zu öffnen, die Arkantruhe. Habt ihr den besten Handschuh erforscht, den Adamantithandschuh, habt ihr die Chance auf das Artefakt Auge des Lathander aus der Arkantruhe zu ziehen, welches sehr selten ist und beim Aufheben gebunden wird.