Lost City of Omu

Aus Neverwinter Wiki
Version vom 30. September 2019, 15:00 Uhr von Arrow de (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Neverwinters 13. Erweiterung „Lost City of Omu“ enthielt eine neue Abenteuerzone, in der die Kampagne „Dschungel von Chult“ ihre Fortsetzung fand. Zudem mussten Abenteurer in der „Wiege des Todesgottes“, eine Prüfung für zehn Spieler, gegen eine furchterregende Kreatur des Lichs Acererak antreten. Neben den neuen Inhalten wurde auch eine Vielzahl von Komfortverbesserungen implementiert. Dazu zählen die neue Modetasche, Verbesserungen an den Voreinstellungen, eine optimierte Spielerfahrung beim Stufenaufstieg von 60 auf 70 und neue Rezepte für Meisterhafte Berufe.