Währung

Aus Neverwinter Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Diese Seite ist ein Stub. Du kannst dabei helfen, das Neverwinter Wiki zu verbessern, wenn Du hier relevante Informationen hinzufügst.


In Neverwinter gibt es verschiedene Währungen, die an unterschiedlichen Orten verwendet werden können. Die meisten von ihnen findet man im einer eigenen Sektion des Inventars:

Allgemeine Währungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Gold: Die am häufigsten vorkommende Währung. Gold (Gold), und seine Untereinheiten Silber (Silber) und Kupfer (Kupfer), werden für die meisten Quests ausgegeben, und auch viele Monster lassen diese Währung fallen. Die meisten Händler-NPC akzeptieren Gold als Zahlungsmittel.
  • Astraldiamanten Astraldiamanten: Eine Währung, die für viele Events und auch bei einigen Quests als Belohnung gegeben werden. Man erhält sie auch beim Verkauf von Gegenständen über das Auktionshaus. Mit Astraldiamanten kann man im Astraldiamantentausch ZEN von anderen Spielern kaufen.
  • ZEN Zen: Diese Währung wird primär im ZEN-Markt verwendet. Zen ist für reales Geld von Perfect World erhältlich, oder von anderen Spielern im Tausch gegen Astraldiamanten.

Spezial-Währungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Rohastraldiamanten werden zum Beispiel durch Anrufung erhalten. Diese Währung muss erst noch verfeinert werden, damit sie zu normalen Astraldiamanten wird. Hierfür gibt es ein tägliches Limit von maximal 36.000 pro Tag, die ein Charakter umwandeln kann.
  • Feurige MünzeFeurige Münze - Feurige Münzen: Pro Tag erhalten Spieler eine dieser Münzen, wenn sie Anrufung benutzen. Diese Währung kann im Gewölbe der Frömmigkeit eingesetzt werden.
  • Celestial CoinCelestische Münze: Werden ebenfalls im Gewölbe der Frömmigkeit eingesetzt. Die maximale Menge, die ein Spieler besitzen kann, ist 14. Sie werden für jede 1. und 7. Anrufung am Tag gewährt.
  • RuhmRuhm: Erhältlich durch PvP. Mit dieser Währung kann besondere, auf PvP ausgerichtete, Ausrüstung erworben werden und Verbrauchsgüter, die im PvP eingesetzt werden dürfen. Auch der Gefährte [Gezackte tanzende Klinge] ist für Ruhm erhältlich.
  • Tarmalune-HandelsbarrenTarmalune-Handelsbarren: Diese Währung erhält man für das Öffnen einer Schatzlade. Mit dieser Währung kann man Level 60 Ausrüstung, Reittiere, Mode und Gefährten erwerben.
  • Siegel: Es gibt eine Reihe von Siegeln, die gegen besondere Ausrüstung getauscht werden können. Die verschiedenen Siegel decken unterschiedliche Levelbereiche ab.

Kopfgeld[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In jeder Abenteuerzone gibt es ein eigenes Kopfgeld, das bei den örtlichen Kopfgeldjägern gegen Siegel oder einen Schatzspeicher (enthält eine zufällige ungewöhnliche Waffe oder einen Boss Drop aus der Region) eingetauscht werden kann. Das Kopfgeld kann von allen Monstern in der Region fallen gelassen werden, in dem es die jeweilige Währung gibt.