Gilde

Aus Neverwinter Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Diese Seite ist ein Stub. Du kannst dabei helfen, das Neverwinter Wiki zu verbessern, wenn Du hier relevante Informationen hinzufügst.


Eine Gilde ist ein freiwilliger Zusammenschluss von Spielern für gemeinsame Aktivitäten. Eine Gilde erhält in Neverwinter Zugang zu eigenen Features wie dem Gilden-Chat und eine gemeinsame Bank. Gilden werden für unterschiedliche Zwecke gegründet. Zwanglose Gilden werden gegründet, um den sozialen Aspekt des Spiels zu verbessern oder um neuen Spielern zu helfen, andere Gilden haben möglicherweise andere Zielsetzungen, wie das gemeinsame Absolvieren von Gefechten, Dungeons oder PvP-Partien. Rollenspiel-Gilden werden von Spielern gegründet, die diesen Aspekt des Spiels stärker zur Geltung bringen wollen. Neben obigen Zielsetzungen gibt es auch Gilden, die nicht den Gemeinschaftlichen Aspekt als Zielsetzung haben, sondern lediglich gegründet wurden, damit die Mitglieder, die in der Regel kein Interesse am einer Gilde haben, an Gauntlgrym teilnehmen können.

Gildengründung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Auf der Karte der Protector's Enclave ist das Gildenregister in der Legende unter Nr. 5 zu finden. Dieses befindet sich südlich von Feldwebel Knox. Um eine Gilde zu gründen, müssen Spieler mit dem dortigen Gildenregistrator Anton Omeris sprechen.
Zur Gründung einer Gilde benötigt man eine vollständige Gruppe aus 5 Spielern, die in keiner anderen Gilde sein dürfen, und sich in der gleichen Karte befinden müssen. Ein Mitglied dieser Gruppe muss die Gilde beim obigen NSC gründen, dieser Spieler wird automatisch zum ersten Gildenanführer bestimmt, alle anderen Mitglieder der Gruppe treten automatisch im niedrigsten Rang der Gilde bei.

WICHTIG : Zum Gründen einer Gilde müssen alle Gruppenmitglieder mindestens Stufe 15 erreicht, ein Gründerpaket gekauft oder ZEN in das Spiel geladen haben.


Guild Creation.PNG

Gilden-Menü[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Menü für die Gilde wird in der Standardbelegung mit G aufgerufen. Im Gilden-Menü gibt es verschiedene Registerkarten:

- Neuigkeiten - Ereignisse - Gildenübersicht - Informationen - Einstellungen

Neuigkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Dieses Register ist in zwei Bereiche unterteilt. Der obere Bereich zeigt die Aktivitäten (Bei- und Austritte, Levelaufstiege und Rangänderungen) der Gildenmitglieder und der Gilde selbst. Der untere Bereich zeigt, was in die Gildenbank eingezahlt bzw. entnommen wurde.

Guild News.PNG

Ereignisse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In diesem Register können Gildenmitglieder geplante gemeinsame Events eintragen.

Gildenübersicht[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Gildenübersicht bietet einen Überblick über die Mitglieder der Gilde, ihren Rang, die Klasse, das Level, den momentanen Aufenthaltsort (wenn online), Status und abgegebene Kommentare.

Je nach Berechtigung können Mitglieder Kommenatare hinterlassen, Spieler befördern oder degradieren, sie aus der Gilde entfernen, neue Mitglieder aufnehmen, oder die Gilde selber verlassen.

Guild Rooster.PNG

Informationen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Hier kann die Eigendarstellung der Gilde vorgenommen werden. Es kann der Name geändert werden, die Botschaft des Tages, die Beschreibung, Rekrutierungsnachricht, die Webseite der Gilde oder das Mindest-Level für Mitglieder.

Mit Hilfe der Suchtags kann Eingestellt werden, nach welchen Kriterien die Gilde über die Gildensuche gefunden wird. Guild Info.PNG

Einstellungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Über diese Registerkarte können verschiedene Berechtigungen für Mitglieder der Gilde erteilt und die Namen der einzelnen Ränge geändert werden.

Guild Sett.PNG